Kauffrau/-mann für Hotelmanagement

 

Deutsch-georgisches Programm

Duale Ausbildung

 

 

Ausschreibung

Das European Language Institute (ELI) kündigt eine Ausschreibung an

Ausbildung:  Kauffrau/-mann für Hotelmanagement

Zugangsvoraussetzungen: Abitur

Regelausbildungsdauer: 3 Jahre

Pflichtpraktikum – 9 Monate Praktikum in Deutschland

Ausbildungssprache- georgisch-deutsch

Ausbildungsort- Georgien/Deutschland

 

Kurze Beschreibung des Programms

Südkaukasien und Georgien sind geopolitisch sehr wichtige Regionen, deswegen wächst das Interesse der Welt für diese Regionen (Tourismus, Transitrouten, Bau usw.).

Besonders für ein Land wie Georgien, wo Tourismus so wichtig ist, ist die Ausbildung von entsprechend qualifizierten und konkurrenzfähigeren Personal von hoher Bedeutung, wodurch wir auch unser Land unterstützen und im Bereich Tourismus die Schaffung neuer Arbeitsplätze fördern.

Das Konzept der Ausbildung basiert daher auf den neuen Herausforderungen im Bereich Tourismus, dessen Ziel ist es, im Rahmen der kontinuierlichen und engen Zusammenarbeit mit den ausländischen Experten, hochqualifizierte, dem europäischen Standard entsprechende Fachkräfte im Bereich Hotellerie auszubilden, die Auslandserfahrung mitbringen und auf dem internationalen Arbeitsmarkt konkurrenzfähig sein werden.

Das European Language Institute bietet die einzigartige Gelegenheit, eine berufsorientierte Ausbildung im internationalen professionellen Umfeld in Deutschland und Georgien zu absolvieren. Durch unsere hochqualifizierten Professoren und Dozenten können Sie sich nicht nur theoretisches Wissen, sondern auch wichtige Fähigkeiten durch ein auch auf Praxis basierendes modernes Wissen aneignen. Die durch die in der Ausbildung erworbenen Erfahrungen, Fertigkeiten und Fähigkeiten, werden Sie zu einer der dringend gebrauchten Fachkraft, welche das Erlernte jederzeit im Beruf professionell nutzen und umsetzen kann.

Um das Wissen in der Tourismusbranche zu erweitern, ist der praktische Teil der Ausbildung in bis zu fünf Sterne Hotels in verschiedenen Bundesländern vorgesehen

Während des Praktikums bekommt der Student ein Stipendium in Höhe von 350,- Euro, kostenlose Unterkunft und Verpflegung.

Bewerbung: 03. September – 28. September 2018

Zulassungsunterlagen an folgende E-Mail schicken: info@eli.ge

  • Schulzeugnis (Voraussetzung Abitur)
  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Sprachzertifikat in Englisch und Deutsch (falls vorhanden)

Nach der Auswahl der Unterlagen findet eine mündliche Prüfung mit der Auswahlkommission statt.

Auswahlkriterien:

  • Hohe Motivation
  • Kommunikationsfähigkeiten

Semester Studiengebühr – 900 GEL (Semester 300,- Euro)

Flexible Studiengebühren, 3-monatiges Praktikum in Deutschland mit voller Finanzierung und Stipendium.

Ausbildungsplätze sind begrenzt

Ausbildungsbeginn 15. Oktober 2018

Tel: 599 203 466

European Language Institute

E-Mail: info@eli.ge

www.eli.ge

 

Nationaler Sprachwettbewerb „Lingua“ für Schulen

In englischer, deutscher, französischer und russischer Sprache.

Das Europäische Spracheninstitut veranstaltet jährlich nationale Sprachwettbewerbe für die Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Russisch. Die Teilnahme am Wettbewerb ist für die Schüler ab der dritten bis zur zwölften Klasse möglich. Das Ziel des Sprachwettbewerbs ist, die sprachbegabtesten und erfolgreichsten Schüler zu entdecken. Der Sprachwettbewerb gibt den Schülern nicht nur die Möglichkeit die Kenntnisse in der Fremdsprache zu überprüfen, sondern erweckt auch den Wunsch sich immer weiter zu verbessern, was sich letzendlich bei dem Ergebniss der Reifeprüfung und der einheitlichen nationalen Prüfung bemerkbar macht.

Alle erfolgreichen Schüler bekommen entsprechendene Bescheinigungen. Die Schüler mit den besten Ergebnissen bekommen wertvolle Preise.

read more